Die Geschichte der M.

Veröffentlicht: 19. Januar 2011 in Décopatch, Schachteln/Dosen/Kisten

Ich bin ja sonst nicht unbedingt so ein Typ für Rosa und Lila, aber das „Tilda“-Papier (von „Panduro“) hat es mir doch angetan und passte einfach auch zum Thema: Ähm… Mädchenzeugs… oder auch Hygieneartikel genannt…

Als Aufbewahrung für diese hab ich nun diese Schachtel im Buchformat im Badezimmer zu stehen:

Und hier sieht man übrigens eines meiner Weihnachtsgeschenke an mich selbst, einen eigenen Stempel von Avie Art. 🙂

Am Schluss hab ich wieder alles mit dem Décopatchlackkleber lackiert.

Und hier erzählt Mittermeier unter anderem von der Werbung, die für den Titel verantwortlich ist… 😉

Mittermeier bei YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s