Archiv für die Kategorie ‘Mitbringsel’

Adventskalender mit Tee

Veröffentlicht: 13. November 2010 in Deko, Mitbringsel, Schachteln/Dosen/Kisten

Ich habe nun auch einen Tee-Adventskalender gescrappt und so sieht er aus:

Die Rückseite:

Die Teebeuteltütchen ergeben zusammen dann folgenden Gruß:

„Ich wünsche Dir eine schöne stressarme Adventszeit und ein entspanntes Weihnachtsfest im Kreise Deiner Lieben und natürlich auch ein frohes und gesundes neues Jahr“

Eine tolle Anleitung dafür findet Ihr hier! 🙂

Advertisements

Haftnotizblockhalter

Veröffentlicht: 16. Juli 2010 in Deko, Mitbringsel, Schachteln/Dosen/Kisten

Na, ein bisschen Zeit zum Scrappen bleibt doch noch:

An den Seiten habe ich Platz gelassen, damit man da beschriebene Zettel sammeln kann – deswegen haben auch die beiden Mini-Klammern dort eine praktische Daseinsberechtigung. 😉

Alles für die Katz

Veröffentlicht: 15. Juli 2010 in Mitbringsel

Da unser Kater eine Lebensmittelallergie hat, back ich jetzt alle paar Tage Leckerlies. Damit auch andere Katzen in den Genuss kommen, hab ich Kostproben + Rezept verschenkt.

Frischgebacken schmecken sie übrigens auch Zweibeinern sehr gut… 😉

Umzugskarton zum Geburtstag

Veröffentlicht: 1. September 2009 in Mitbringsel, Schachteln/Dosen/Kisten

Für einen frischgebackenen 30er, der einen baldigen Umzug vor sich hatte, musste ich mir eine Verpackung für einen Einkaufs-Gutschein ausdenken. Herausgekommen ist dieser Karton:

Die sechs Kartonteile habe ich mit der Lochzange gelocht und zusammengeknüppert.

Neben dem Gutschein habe ich noch einige Süßigkeiten in Zeitungspapier verpackt, wie sich das für einen Umzugskarton gehört. Oben drauf noch eine Tapete-Karte, auf der alle Mitschenkenden unterschreiben konnten.

Wir gratulieren zum Umzug

Veröffentlicht: 17. August 2009 in Karten, Mitbringsel

Dass ich hier so lange nichts gepostet hab, heißt nicht, dass ich nicht gescrappt habe. So nach und nach werde ich mal ein paar Sachen der vergangenen Monate nachreichen.

Den Anfang macht ein Mitbringsel zum Umzug:

In dem Glas befinden sich natürlich die klassischen Gaben: Salz und Brot.

Die Karte ist wieder eine Pop-Up-Karte. Auch wenn man es hier nicht richtig sehen kann, auch die Couch und der Tisch sind Pop-Up’s.

Tipp für Journal Jar Fragen

Veröffentlicht: 28. Dezember 2008 in Mitbringsel, Tipp

Vor anderthalb Jahren wollte ich mal ein Journal Jar verschenken und war Ewigkeiten im Netz auf der Suche nach den Fragen unterwegs. Ziemlich erfolglos. Zu guter Letzt hab ich mir selbst welche ausgedacht und losgescrappt.

Kürzlich ist ein Buch erschienen, in dem gleich  777  Fragen versammelt sind: „Wer bin ich? 777 indiskrete Fragen“ von Rolf Dobelli bei Diogenes. Das ganze Taschenbuch besteht aus persönlichen Fragen zu allen Lebensbereichen. Sehr gut geeignet als Inspiration fürs Tagebuchschreiben oder als „amüsantes Gesellschaftsspiel“ (wie der Klappentext empfiehlt).  Oder eben Quelle für Journal Jar-Fragen!

Ein kleines Dankeschön …

Veröffentlicht: 27. Dezember 2008 in Lesezeichen, Mini-Album, Mitbringsel

… für eine Freundin.

Hinter der Nervennahrung verbirgt sich eine Tafel Schokolade, das Lesezeichen ist ein Lesezeichen und das Mini-Album „Mein Glück“ soll für gute Laune sorgen.

In dem Album ist Platz für ihre eigenen Hit-Listen und Glückmomente-Rezepte.

Und so sieht das Ganze verpackt aus:

Weil ich keine durchsichtige Folie zur Hand hatte, hab ich einfach alles mit einer breiten Schleife zusammengebunden.